Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Antworten auf Ihre Fragen und Anliegen

“Schreiben durch Zulassungsstelle ohne Zugang der Mahnung”

Wir haben das Mahnschreiben postalisch an die uns bekannte Anschrift versandt. Wenn Sie das Mahnschreiben nicht erhalten haben, beachten Sie bitte zwingend die nachfolgenden beiden Schritte:

1. Teilen Sie uns schriftlich mit, dass Sie das Mahnschreiben nicht erhalten haben

2. Ändern Sie Ihre Adresse in Ihrem persönlichen Kundenbereich Meine BavariaDirekt ab

 

Gerne senden wir Ihnen bei Bedarf eine Zweitschrift des Mahnschreibens per E-Mail zu. 

Bitte beachten Sie, dass alle ursprünglich genannten Fristen zur Zahlung unverändert bleiben und kein neues Mahnverfahren gestartet werden kann.  

Ist diese Antwort hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback

Ihre Anfrage wird verarbeitet …